Hohe Str. 118
50667 Cologne City
Germany

Telefon: 0221/2571193
Email:    tango-sur@web.de

Öffnungszeiten:
Mo-Sa:  8:30 - 21:00 Uhr

Argentinische Produkte


Wir bieten den Yerba Mate mit den dazugehörigen argentinischen Calabaze (Trinkgefäß), Bombilla (Strohhalme aus Metall) und einer traditionellen Süßigkeit aus Milch, Namens Dulce de leche.
Mate wurde schon von den Ureinwohnern Lateinamerikas genutzt. Das Wort stammt vom Quechua-Wort „mati“ ab, das eine ausgehöhlte Kalebasse als Trinkgefäß bezeichnet, also den Behälter, in dem die Blätter aufgegossen werden. Heute wird in Brasilien Mate auch einfach „erva“, in den spanischsprachigen Ländern „yerba“ oder „hierba“ genannt. Ende des 16. Jahrhunderts berichtete der spanische Konquistador und Gründer von Buenos Aires, Pedro de Mendoza,von einem aufmunternden Getränk der Indios. Als im folgenden Jahrhundert die Jesuiten das heutige Paraguay besiedelten, begannen sie mit dem systematischen Anbau der Mate-Pflanze und hatten bis zu ihrer Vertreibung im 18. Jahrhundert eine Art Handelsmonopol in ganz Lateinamerika.